Ciao Heinrich Kemmer – Ausstellung

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ciao Heinrich Kemmer – Ausstellung

10. Dez @ 17:00 9. Jan @ 17:00

„Ciao – ein Wiedersehen“

Heinrich Kemmer 1941-2014“ zum 80. Geburtstag – 40 Jahre Maler, Graphiker und Bildhauer im Schloss Ringenberg

Vernissage am Freitag, 10.12. um 17 Uhr
Begrüßung Rita Nehling, Stadt Hamminkeln
Einführung Reimund Kasper, Kamen

Der Kunst- und Kulturort Schloss Ringenberg freut sich aus Anlass des 80. Geburtstages 2021 auf ein Wiedersehen. „Ciao – ein Widersehen mit Heinrich Kemmer“ im Schloss Ringenberg.

Der freundschaftlich-feierliche Abschiedsgruß „Ciao“ ist einerseits eine Geburtstagsfeier zum 80. Geburtstag des 2014 verstorbenen Künstlers Heinrich Kemmer. Andererseits versteht sich die Ausstellung „Ciao“ als Hommage an den Künstler Heinrich Kemmer, der eng mit Ringenberg und dem Schloss verbunden ist.

Die Ausstellung „Ciao“ zeichnet sich durch Leihgaben von örtlichen Sammlern, Freunden und Weggefährten Heinrich Kemmers aus. Heinrich Kemmers Sammelleidenschaft für Materialien ist durch seine Sammlung von Steinen, Metall, Holz, Gips, Sand, Glas, Keramik, die er in seinem „Körbchen“ in seiner „Ciao“-Mofa ins Ringenberger Schloss holte, geprägt. Seine „Beute“ verarbeitete er später im Schloss Ringenberg zu Kunstwerken. Seine Erkundungsfahrten mit der Piaggio Ciao werden durch ein Video dokumentiert.

Die Ausstellung „Ciao“ wurde gemeinsam von Sammlern, Freunden und Weggefährten von Heinrich Kemmer in Kooperation mit dem Kunst- und Kulturort Schloss Ringenberg konzipiert.

Die Ausstellung ist nach Absprache bis 16. Januar 2022 eintrittsfrei zu besichtigen.

Der Besuch der Ausstellung ist unter Einhaltung der Corona-2G-Regel möglich.

Kostenlos

Schloss Ringenberg

02852/9229

View Veranstalter Website

Schloss Ringenberg

Schlossstraße 8
Ringenberg, Nordrhein-Westfalen 46499 Deutschland
+Google Karte anzeigen
02852/9229
View Veranstaltungsort Website