wilde 13 – Nachtkonzert

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

wilde 13 – Nachtkonzert

13. September 2022 @ 21:00 23:30

„Ist Lieb ein Feur/ und kan das Eisen schmiegen/
bin ich voll Feur/ und voller Liebespein“ …..

so dichtete die 1621 in Greifswald geborene Barocklyrikerin Sybilla Schwarz. Ihren Gedichten, sowie der Lyrik weiterer deutscher Schriftstellerinnen des 17. und 18 Jh. gegenüber stehen italienische Solokantaten für Bass und Basso continuo.

Die Komponisten Giovanni Legrenzi (1626-1690) und Bernardo Pasquini (1637-1710), hochberühmte Meister ihrer Zeit, malen Liebeslust und -leid aus männlicher Sicht. Interessanterweise ist diese Musik in deutschen Bibliotheken überliefert, u.a. in der Sammlung Santini der Diözesanbibliothek Münster.

Speziell für dieses Programm wurden die Kantaten Pasquinis dort „ausgegraben“ und spielbar gemacht. Es treffen sich die
Emotionen von Mann und Frau in Wort und Ton aus Nord und Süd, aus der Perspektive einer Welt, von der uns 400 Jahre trennen – oder vielleicht auch nicht trennen.

Das Ensemble „CordeBasso“ um den Bassbariton Thomas Bonni, mit Antje Plieg-Oemig, Gamben, sowie Yamato Hasumi und Yuichi Sasaki, Lauten, gestalten diesen spannenden musikalischliterarischen Abend.

Die Türen öffnen sich für die Besucher um 21.00 Uhr.
Bis 22.00 Uhr bleibt Zeit für Begegnungen bei Brot und Wein. Dann beginnt das gut einstündige Programm.

Photocredit: Cristian Palm

Ticketpreis: 13,- € (Abendkasse 15,- €)

€13

Musikverein Ringenberg

Rittersaal Schloss Ringenberg

Schlossstrasse 8
Hamminkeln, 46499 Deutschland
+Google Karte anzeigen
02852/9229
View Veranstaltungsort Website